Zu Fuß auf Pilgerfahrt Wallfahrt von Meppen nach Rulle hat begonnen

Auszug der Pilger zur Fußwallfahrt von Meppen nach Rulle. Foto: Manfred FickersAuszug der Pilger zur Fußwallfahrt von Meppen nach Rulle. Foto: Manfred Fickers
Manfred Fickers

Meppen. Singend und betend haben sich wieder Pilger von Meppen aus zu Fuß zum Wallfahrtsort Rulle auf den Weg gemacht.

Wallfahrtsziel für die Region wurde Rulle durch das Blutwunder des Jahres 1347. Ein aus der Kirche entwendetes Hostien-Ziborium soll damals nach zwei Wochen in einem Dornenbusch wiedergefunden worden sein, umgeben von brennenden Kerzen. Bei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN