zuletzt aktualisiert vor

Autofahrer verletzt Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf B70-Kreuzung in Meppen

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am Donnerstagmorgen ist es auf der B70-Kreuzung in Meppen-Nödike zu einem Unfall gekommen. Mehrere Fahrzeuge sollen hieran beteiligt sein. Foto: Ina WemhönerAm Donnerstagmorgen ist es auf der B70-Kreuzung in Meppen-Nödike zu einem Unfall gekommen. Mehrere Fahrzeuge sollen hieran beteiligt sein. Foto: Ina Wemhöner

Meppen. Am Donnerstagmorgen ist es auf der B70-Kreuzung in Meppen-Nödike zu einem Unfall gekommen. Ein Beteiligter wurde dabei verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 24-jähriger Mann aus Meppen gegen 7.45 Uhr mit seinem Mercedes in Richtung Lingen unterwegs. Dabei übersah er, dass eine vor ihm fahrende 33-jährige Frau aus Haren ihren Seat kurz abbremsen musste, um sich in den fließenden Verkehr einzufädeln. Der 24-Jährige fuhr auf und verletzte sich dabei leicht. Die zweite Beteiligte blieb unverletzt. Für die Dauer der Bergungs- und Aufräumarbeiten kam es rund um die Unfallstelle zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN