Freilichtbühne sucht Mitwirkende Großes Casting für „Saturday Night Fever“

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Tolle Tanzszenen und die Hits der Bee Gees: Das erleben die Zuschauer in der Saison 2019 auf der Freilichtbühne Meppen, die als Hauptstück „Saturday Night Fever“ spielt. Archivfoto: Andreas EtterTolle Tanzszenen und die Hits der Bee Gees: Das erleben die Zuschauer in der Saison 2019 auf der Freilichtbühne Meppen, die als Hauptstück „Saturday Night Fever“ spielt. Archivfoto: Andreas Etter

Meppen. Die Freilichtbühne Meppen sucht Mitwirkende für die kommende Spielzeit. Dann steht das Musical „Saturday Night Fever“ auf dem Programm.

Wer kennt nicht „ Saturday Night Fever “, den legendären Tanzfilm mit John Travolta als Tony Manero und der grandiosen Musik der Bee Gees. Wer kennt nicht die grandiosen Hits Night Fever, Stayin Alive, Jive Talkin‘, Boogie Shoes, Nights on Broadway oder If I can‘t have you, fragen die Mitstreiter der Freilichtbühne Meppen in einer Pressemitteilung.

Am Samstag, dem 29. Juni 2019 soll die Premiere des Musicals über die Bühne gehen und damit „die großartige Zeit des Disco Fiebers wieder aufleben.“ Die Proben beginnen ab Ende Februar, Vorstellungen finden bis Ende August immer freitags und samstags statt. Wer Freude am Theaterspielen, Singen und Tanzen hat, erhält Gelegenheit dies auf der Freilichtbühne auszuprobieren. Das Ensemble sucht Mitwirkende für verschiedene Rollen, das Tanzensemble und den Chor.

Am Samstag, dem 10. November findet um 14 Uhr ein kleines Tanztraining statt und anschließend ab circa 15 Uhr ein Vorsingen. Wer mitmachen möchte, bringt bequeme Tanz- oder Sportbekleidung und ein paar Trainingsschuhe mit. Und er oder sie sollte ein Lied vorbereiten, möglichst im Stil des Musicals oder sogar aus dem Musical. Noten oder ein Playback sollten mitgebracht werden. Man kann aber auch nur Vorsingen oder nur Vortanzen. Treffpunkt ist dann am Samstag, dem 10. November der Haupteingang der Freilichtbühne Meppen (Kasse) um spätestens 13.45 Uhr. Um Anmeldung bei Sonja Kaßburg unter Sonja.kassburg@freilichtbuehne-Meppen.de wird gebeten.

Außerdem sucht die Freilichtbühne natürlich immer auch Menschen, die Lust haben, hinter der Bühne mit zu arbeiten. Ob Schneiderei, Maske, Requisite, Technik, Kasse oder Klausen-Team, „wir freuen uns immer über engagierte Mitstreiter.“ Anmeldung ebenfalls bei Sonja Kaßburg.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN