Veranstaltungstipps vom 12. bis 14. Oktober 2018 Clubnacht, Oktoberfest, Kartoffeltag und Künstlertreff im mittleren Emsland

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Was ist los am kommenden Wochenende vom 12. bis 14. Oktober 2018 im mittleren Emsland? Symbolfoto: imago/imagebrokerWas ist los am kommenden Wochenende vom 12. bis 14. Oktober 2018 im mittleren Emsland? Symbolfoto: imago/imagebroker

Meppen. Was ist los am kommenden Wochenende vom 12. bis 14. Oktober 2018 im mittleren Emsland? Im Funpark in Meppen wird ein großes Oktoberfest gefeiert, in Teglingen findet der Kartoffeltag statt und in Ahmsen findet ein Künstlertreff statt. Für das jüngere Publikum bietet sich die Meppener Clubnacht im Bermudadreieck an.

Bereits am Freitagabend gibt es für Kinogänger abseits des Mainstreams im Hasetorkino in Haselünne um 20 Uhr den Film "Die brilliante Mademoiselle Neila" zu sehen. Im neuen Film von Yvan Attal nimmt Daniel Auteuil als zynischer Rhetorik-Professor eine junge Jurastudentin unter seine Fittiche, um ihr die Technik des Diskutierens beizubringen. Und um seinen Job zu retten. Zwei Dickköpfe prallen aufeinander, und wie sie langsam, mit intelligent geschriebenen Dialogen, am selben Strick ziehen, um einen Rhetorik-Wettbewerb zu gewinnen, ist die eigentliche Geschichte des Films. Schöne Erkenntnis: Mit den richtigen Worten kann man viel erreichen, vom Kuss bis zur Karriere. Tickets gibt es für sechs Euro an der Abendkasse.

"O’zapft is"

Am Samstag heißt es im Funpark in Meppen "O’zapft is". Denn dann startet ab 18 Uhr das Oktoberfest. Für die Dirdl- und Leserhosenträger gibt es Hendl, Haxn, Brezn, Weißwurst, Backschinken und alle gängigen Getränke zum Festpreis. Frauen zahlen 39,50 Euro und Männer 49,50 Euro. Für die musikalische Unterhaltung sollen die Anseltaler und Alpenfever sorgen, die Volksmusik, bekannte Partyknaller von Aprés Ski bis zu Stimmungslieder vom Ballermann im Repertoire haben. 

Meppener Clubnacht im Bermudadreieck

Wer sich nicht in die bayrischen Trachten zwängen will, der sollte sich die Meppener Clubnacht im Bermudadreieck genauer ansehen. Mit dem Clubticket gibt es den Eintritt zu allen fünf teilnehmenden Lokalitäten. Dazu zählen das Penthaus, das Jersey, die Alte Wäscherei, das Täglich sowie das Night Train. In allen Clubs soll verschiedene Musik gespielt werden von Kulthits über EDM und 90er bis hin zu Hip Hop und Fetenhits. Zusätzlich gibt es in allen fünf Clubs ein Freigetränk. 

Teglinger Kartoffeltag

Am Sonntag geht es dann gemütlicher zu. Rund um das Heimathaus in Teglingen findet der siebte Teglinger Kartoffeltag statt. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr mit einem Erntedankgottesdienst. Anschließend kann dann beim Frühschoppen über landwirtschaftliche Oldtimertechnik gefachsimpelt werden. Weiter kann man sich als Knochenmark- oder Stammzellenspender typisieren lassen. Das „Aktivteam“ des Vereins Flugkraft besucht Veranstaltungen und klärt über die Arbeit als Foto- und Hilfsprojekt, mit und für Krebskranke auf. Das Team beantwortet im persönlichen Gespräch auch Fragen zur Krebsvorsorge und Typisierungen. Dank der Kooperation mit dem Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Register sind auf Wunsch auch Typisierungen möglich. 

Künstlertreff in Ahmsen

Die Samtgemeinde Herzlake präsentiert am Sonntag im Kunstforum Ahmsen eine exklusive Inszenierung mit Erzählungen, Musik und Gesang von Uwe-Kersten Uecker aus Ostercappeln. Geschichten, die das Leben schrieb, lautet das Thema des Künstlertreffs ab 14 Uhr im Exerzitienhaus im Kloster Ahmsen. Der Eintritt ist frei. Verbunden ist diese Veranstaltung mit einer Ausstellung, in der der Bildhauer Klaus Rohe aus Lähden Skulpturen aus Holz präsentiert, deren Geschichte sich in der Struktur und Maserung widerspiegelt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN