Große Mengen gestohlen Polizei nimmt in Meppen Ladendiebe fest

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ladendiebe haben in Meppen zugeschlagen. Symbolfoto: Felix Kästle/dpaLadendiebe haben in Meppen zugeschlagen. Symbolfoto: Felix Kästle/dpa

Meppen. Die Polizei hat in Meppen in einem Lebensmittelmarkt am Neuen Markt am Freitagnachmittag gleich drei slowakische Ladendiebe gestellt und vorläufig festgenommen.

Die Männer hatten zuvor nach Angaben der Beamten „eine Vielzahl an Waren, vorwiegend Tabak und Parfüm, aus der Auslage genommen und in mitgeführten Taschen verstaut.

Wieder auf freiem Fuß

Nachdem sie den Kassenbereich ohne zu zahlen passiert hatten, stellte das Personal die drei Diebe. In einer Umhängetasche eines Täters entdeckten die Beamten später bei der polizeilichen Durchsuchung zudem noch ein Cuttermesser. Dieser Umstand könnte sich im weiteren Strafverfahren strafverschärfend auswirken. Da keiner der Männer einen Wohnsitz in Deutschland besitzt, wurde ein Geldbetrag als Sicherheitsleistung einbehalten. Im Anschluss wurden die Täter wieder auf freien Fuß gesetzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN