Ein Lob für alle Beteiligten DRK zieht Bilanz des DJK-Bundessportfests in Meppen

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Haupt- und Ehrenamtliche aus zahlreichen DRK-Ortsvereinen sprachen mit den Organisatoren des DJK über die geleistete Arbeit. Foto: DRK-EmslandHaupt- und Ehrenamtliche aus zahlreichen DRK-Ortsvereinen sprachen mit den Organisatoren des DJK über die geleistete Arbeit. Foto: DRK-Emsland

Meppen. Das DJK Bundessportfest, das in diesem Jahr an Pfingsten in Meppen stattfand, war für das Deutsche Rote Kreuz im Emsland etwas Besonderes: Die Helfern organisierten den Sanitätsdienst und das Frühstück für fast 2000 Sportler aus ganz Deutschland.

Viel Planung und vor allem Teamarbeit von Hauptamtlichen und freiwillig Aktiven sei nötig gewesen, um diese Ausnahmeveranstaltung realisieren zu können, berichtet der Vorsitzende des DRK-Vorstandes, Thomas Hövelmann. Er dankte allen Helfern für die Ausgabe von insgesamt fast 6000 Portionen Frühstück und die Sicherstellung des Sanitätsdienstes an allen drei Tagen und bis zu zehn Veranstaltungsorten gleichzeitig. Christof Witschen, Leiter des Fachbereichs Bevölkerungsschutz und Vorstand, richtete an die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Unterstützer, die zu einem Abschlussgrillen geladen waren, seinen besonderen Dank: „Nur in Zusammenarbeit von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern ist es möglich, derart große Veranstaltungen zu betreuen!“

Übung für den Ernstfall

Witschen hob hervor, dass das Sportfest auch als Übung für eine mögliche Großschadenslage wichtig war. So konnten beispielsweise für große Evakuierungsmaßnahmen wichtige Erkenntnisse zur Personal-, Material- und Einsatzplanung gewonnen werden, die im Ernstfall eine wichtige Grundlage sind, um schnell und effektiv helfen zu können.

Der Katholische Sportverband DJK hatte sein 18. Bundessportfest vom 19. bis 21. Mai in Meppen gefeiert. Über die fast 2000 Sportler hinaus gab es weitere 1000 angemeldete Teilnehmer sowie bei den Wettbewerben zahlreiche Zuschauer.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN