Am 4. August ab 20 Uhr Schwefinger Open Air mit zwei Bands

Pete Budden ist bei dem Open Air wieder mit von der Partie. Archivfoto: Schwefingen Open AirPete Budden ist bei dem Open Air wieder mit von der Partie. Archivfoto: Schwefingen Open Air

Meppen. Eine feste Größe im Sommer-Party-Kalender ist es schon lange: das Schwefinger Open Air. Am 4. August geht es wieder über de Bühne.

Auch bei der 13. Auflage hat der Veranstalter, die Sportfreunde Schwefingen, etwas Neues in petto. Bei der langen Partynacht unter freiem Himmel werden am Samstag erstmals zwei Bands spielen.

Wenn sich am Samstag um 20 Uhr die Tore am Schwefinger Sportgelände an der Dorfstraße öffnen, werden schon die ersten Bassklänge von der Bühne dröhnen.

Country-Cover

Pünktlich mit dem Start der Veranstaltung begeben sich Martin „Mücke“ Krüssel und seine Bandkollegen an ihre Instrumente. „Gaucho Gerd & the Steigbügelz“ werden von Beginn an dem Schwefinger Publikum mit ihren rockigen Country-Covern einheizen. Und die große Open-Air-Tanzfläche vor der Bühne warmtanzen lassen, um das Mikro zu späterer Stunde an Piano Pete Budden zu übergeben. Zusammen mit seinen „Dirty Fingers“ geleitet Piano Pete das Partyvolk in die lange Nacht unter freiem Himmel, die ein DJ bis in die frühen Morgenstunden fortführen wird.

Karten gibt es bei Nataschas Reiterszene, Weinhaus Hülsmann, Bft-Tankstelle in Meppen-Nödike, bei der Tourist-Information Meppen sowie online auf klapheckeevents.com für jeweils sieben Euro. Tickets an der Abendkasse kosten zehn Euro. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN