Keine Personen verletzt Auto brennt in Meppen vollständig nieder

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am Freitagmittag ist aus noch ungeklärter Ursache auf der B402 im Bereich Schlagbrückener Baum in Meppen ein Auto in Brand geraten. Symbolfoto: Michael GründelAm Freitagmittag ist aus noch ungeklärter Ursache auf der B402 im Bereich Schlagbrückener Baum in Meppen ein Auto in Brand geraten. Symbolfoto: Michael Gründel

Meppen. Am Freitagmittag ist aus noch ungeklärter Ursache auf der B402 im Bereich Schlagbrückener Baum in Meppen ein Auto in Brand geraten.

Ersten Ermittlungen zurfolge brach das Feuer im Motorraum des Ford C-Max aus. Der angehängte Wohnwagen konnte durch den 40-jährigen Fahrer noch rechtzeitig abgekoppelt werden. Der Wagen brannte vollständig nieder. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde durch den Brand niemand. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN