Polizei sucht Besitzer Welcher Fan vermisst seinen SV-Meppen-Schal?

Von cw/pm

Fanschals des SV Meppen sind angesagt. Ein Fan aus Erfurt klaute einem Anhänger des SV Meppen einen solchen. Archivfoto: ScholzFanschals des SV Meppen sind angesagt. Ein Fan aus Erfurt klaute einem Anhänger des SV Meppen einen solchen. Archivfoto: Scholz

cw/pm Meppen. Fanutensilien sind manchem Anhänger des SV Meppen nahezu heilig. Einem Meppener wurde, wie die Polizei jetzt mitteilte, vor der Drittliga-Begegnung gegen Erfurt sein SVM-Schal von einem Fan der Gegenseite entrissen.

Nach Angaben der Polizei entriss der Erfurter Fan dem vorbeigehenden Mann den Schal, als sein Zug am Bahnhof in Lingen hielt. Der 21-jährige Täter ging der Polizei kurz vor dem Spiel am Bahnhof in Meppen ins Netz, wo er sich eine Rangelei mit Polizisten lieferte. Gegen ihn wird wegen Raubes ermittelt.

Jetzt sucht die Polizei den Besitzer des Fanschals. Er wird gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer 0 59 31/94 90 zu melden.