Veranstaltungstipps vom 13. bis 15. April Musik steht im Mittelpunkt im mittleren Emsland

Von David Hartmann


Meppen. Das Wochenende vom 13. bis 15. April steht im mittleren Emsland ganz im Zeichen der Musik.

Los geht es mit einer ordentlichen Ladung Punk Rock. Drei verschiedene Bands treten am Freitag ab 20 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Jam in Meppen auf. Unter anderem kommen Drones aus England und präsentiert zu Beginn ihrer Tour das neue Album „Exiled“. Ebenso vertreten sind die Bands Damniam aus Münster und die Lokalmatadore The Boar aus Meppen. Der Eintritt für die Veranstaltungen, die die Bretter zum Beben bringen soll, beträgt fünf Euro. Karten gibt es im Vorverkauf im Jam Center.

Sofakonzert

Zwei weitere Konzerte stehen am Samstagabend an. Zum einen laden die Band The 2nd Floor und der Arbeitskreis Talita Kumi erneut zum Sofakonzert in der Ollen Bäckeräi in Groß Hesepe ein. Der Erlös des Konzertes soll dem Mädchenheim Talita Kumi in Ecuador zu Gute kommen. Schon bei den vergangenen zwei Sofakonzerten im Vorjahr konnten 2700 Euro für die ecuadorianische Einrichtung gesammelt werden. Daher lautet am kommenden Samstag auch ab 20 Uhr wieder die Devise: Die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise in die letzten fünf Jahrzehnte mitnehmen. Karten für das zweistündige Konzert können in der Bäckerei Heidkamp erworben werden. Die Sofaplätze sind begrenzt.

Party-Night in Osterbrock

Zum anderen steht am Samstagabend ebenfalls um 20 Uhr die dritte Party-Night in Osterbrock auf dem Plan. Nach mittlerweile zwei Jahren wird am kommenden Samstag unter anderem mit Daniela Menke, DJ SunnyBlue und der Oldieband „Die Emsrocker“, die Nacht zum Tag gemacht. Zusätzlich gibt es eine große Verlosung mit fünf Sonderpreisen. Karten für die Veranstaltung am Gutshof 19d in Osterbrock, gegenüber dem Sportplatz, sind nur an der Abendkasse erhältlich. Zu jeder Eintrittskarte gibt es ein Gratis-Los für die Teilnahme an der großen Verlosung.

Spaß rund um das Quad

Wer einmal so richtig Gas geben möchte, ist am Sonntag im FunPark Meppen genau an der richtigen Adresse. Mit einem Tag der offenen Tür werden Kindern und Erwachsenen von 12 Uhr bis 18 Uhr Show, Action und Fahrspaß geboten. Bei freiem Eintritt und vergünstigten Preisen kann unter anderem der Offroad-Park oder die Kartpiste unsicher gemacht werden. Zusätzlich können sich die Kinder auf verschiedenen Hüpfburgen austoben, aber es kann auch die Aussicht auf dem 100 Meter hohen Dach des ehemaligen Kraftwerks und Kühlturms genießen.

Kinder-TV-Star Tom Lehel

Familien, die es lieber ruhig mögen, sind am Sonntag im Kossehof genau richtig. Eine Lesung des Kinder-TV-Stars Tom Lehel findet ab 15 Uhr statt. Dabei liest er aus seinem Buch „Land der Träume“, singt und animiert sein Publikum und zeigt Illustrationen des Büches per Beamer-Projektion. Mit dem Buch von Lehel soll Kindern die Angst des Einschlafens genommen und ihre Fantasie gefördert werden. Weitere Informationen und Anmeldungen unter Tel. 0 59 31/937 30.