Langjähriger Kompanieführer Schützen aus Versen verabschieden Hans Borker

Von Bianca Meyering

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Geehrten mit den Mitgliedern des Vorstands. Foto: Bianca MeyeringDie Geehrten mit den Mitgliedern des Vorstands. Foto: Bianca Meyering

Meppen. Das Interesse war groß. Im Heimathaus Versen konnte Vorsitzender Ludger Bothe 60 Mitglieder zur Generalversammlung des Bürgerschützenvereins Versen begrüßen.

Im vergangenen Jahr gab es eine Fülle an Veranstaltungen. Dazu gehörten unter anderem ein Seniorennachmittag mit 94 Teilnehmern und Kartenturniere. Ein Highlight war das Schützenfest.

Der Umbau der elektronischen Schießanlage begann im Herbst 2016 und konnte nach zahlreichen Arbeitseinsätzen 2017 im Rahmen eines Tags der offenen Tür freigegeben werden. Mit diesem Umbau schließt der Schützenverein zu anderen Vereinen auf und das Schießen selbst wird attraktiver und interessanter.

Arbeitseinsätze

Neben weiteren gemeinsamen Arbeitseinsätzen unter anderem an der Mariengrotte und der Gesamtanlage standen auch die Teilnahme an diversen Gesprächsrunden, am Tag des Ehrenamtes sowie der Besuch von 13 Schützen anlässlich eines besonderen Geburtstags an.

Kompanieführer Hans Borken wurde nach mehr als 20-jähriger Tätigkeit verabschiedet. Bei den Vorstandswahlen gab es nur auf zwei Posten Veränderungen. Als neuer Kompanieführer wurde Udo Wehmhoff gewählt. Der Vorstand: Ludger Bothe Vorsitzender, Rolf Dreyer zweiter Vorsitzender, Erich Brand-Saßen Schriftführer, Alfons Borker zweiter Schriftführer, Detlef Arens Kassenwart, Bernd Krallmann zweiter Kassenwart, Bodo Schrandt Schießwart, Christian Kathmann zweiter Schießwart, Franz-Josef Meyer Kommandeur, Udo Wemhoff Kompanieführer, Bernd Jakobs Gerätewart, Gerd Brüning und Gerd Kathmann als Kassenprüfer.

Ehrungen

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden René Wolters und Holger Rüschen geehrt. Eine Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft erfuhren Harald Spielvogel, Wolfgang Koll, Bernhard Wehkamp, Robert Venzke, Helge Augustin, Gerhard Hessel, Ludger Schwegmann, Franz-Josef Meyer, Bruno Adebahr Jr. sowie Friedhelm Lakeberg. Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Walter Schwenker, Reinhard Brand und Reinhard Kremer geehrt. 60 Jahre Mitglied sind Bruno Adebahr Sen., Hans Hagemann, Hans Hüsers, Heinz Gräler und Franz Stahl.

Kaiserschießen

Besonders hingewiesen wurde auf das Versener Kaiserschießen. Es findet am Samstag, 21. April, statt. Es wird über zwei Wochen gefeiert. Zum Kaiserschießen der vereinigten Schützenbruderschaft Meppen tritt der Bürgerschützenverein Versen am 15. September um 17 Uhr beim Busbahnhof Meppen Nagelshof an.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen und Terminen: www. buergerschuetzenverein-versen.de oder www.bsv-versen.de.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN