Die schönsten Fotos des Tuner-Treffens Großer Andrang beim Car-Samstag-Treffen am Meppener Racepark

Von Lars Schroeer


Meppen. Mehr als 950 Fahrzeuge aus den unterschiedlichsten Bereichen der Tuning-Szene sind zum Car-Samstag-Treffen am Racepark in Meppen gekommen. Zur Mittagszeit zählten die Veranstalter rund 2100 Besucher.

Bereits kurz nach Beginn der Veranstaltung bildeten sich Schlangen auf den Anfahrtswegen. Auch wegen des Wetters zog das Car-Samstag-Treffen am Racepark – ein offenes Autotreffen – zur Mittagszeit rund 2100 Besucher an. „Letztes Jahr versank das Treffen im Regen“, sagte Mitveranstalterin Mecerdes Brosda, die froh über das sonnige Wetter war. Auf dem Areal der Rennstrecke trafen sich nicht nur emsländische Teilnehmer, sondern auch Tuner aus Groningen, Hamburg, Dortmund, Göttingen und Cloppenburg. Viele von ihnen hoffen darauf, dass die Veranstaltung fortgesetzt wird.