Polizei stellt Drogen sicher 18-jähriger Autofahrer in Meppen unter Drogeneinfluss

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei kontrollierte einen jungen Fahrer in Meppen. Symbolfoto: PolizeiDie Polizei kontrollierte einen jungen Fahrer in Meppen. Symbolfoto: Polizei

Meppen. Die Polizei Meppen hat bei einer Verkehrskontrolle in Meppen einen Fahrer unter Drogeneinfluss festgestellt.

In der Nacht zu Sonntag hielten die Polizisten auf der Straße „Helter Damm“ einen Mercedes mit vier Insassen am. Dabei erhärtete sich nach Angaben der Polizei der Verdacht, dass der 18-jährige Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stehen könnte. Ein entsprechender Schnelltest bestätigte dies. Dem Fahrer wurde auf der Meppener Dienstelle eine Blutprobe entnommen. Zudem konnten in dem Auto Drogen aufgefunden und sichergestellt werden. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Die Polizei Meppen hat die Ermittlungen aufgenommen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN