Ein Bild von Hermann-Josef Mammes
14.03.2018, 17:33 Uhr MEHR LEBENSQUALITÄT

Emsbad ist der Stadt Meppen lieb und teuer

Ein Kommentar von Hermann-Josef Mammes


Auch die Startblöcke sollen im Emsbad erneuert werden. Foto: Stadt MeppenAuch die Startblöcke sollen im Emsbad erneuert werden. Foto: Stadt Meppen

Meppen. Der Stadt Meppen ist ihr Emsbad lieb und teuer. Defizite von rund einer Million Euro belasten Jahr für Jahr die Stadtkasse. Trotzdem gibt es hierfür keine Alternative.

Die Kreisstadt hat im Rahmen ihrer Möglichkeiten das Hallen- und Freibad in den vergangenen Jahren Stück für Stück attraktiver gestaltet. Während Bäder in vergleichbaren Städten in Niedersachsen sogar geschlossen werden müssen, haben die Me

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN