Zusammenstoß mit Pkw und weiterem Lkw Lastwagen kippt nach Kollision mit Gegenverkehr in Meppen um

Von Matthias Brüning

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Meppen. Auf der Grünfeldstraße im Meppener Ortsteil Versen ist es am Montagmittag zu einem folgenschweren Unfall gekommen. Ein Pkw und ein Lkw kollidierten mit einem entgegenkommenden Lastwagen.

Ein mit Beton beladener Laster war von der Meppener Straße (B 402) kommend auf der Grünfeldstraße in Richtung Süd-Nord-Straße unterwegs. Im engen Kurvenbereich kurz vor der kreuzenden Süd-Nord-Straße kam dieser Lkw nach ersten Erkenntnissen nach rechts auf den weichen Grünstreifen von der Fahrbahn ab. Beim Versuch gegenzulenken kollidierte der Lkw zuerst mit einem weiteren Lastwagen und dann mit einem Pkw, die beide in Richtung Justizvollzugsanstalt unterwegs waren.

Lkw kippt um

Der mit über 30 Tonnen Beton beladene Lkw kippte infolgedessen nach links in die Berme. Eine Leitplanke verhinderte einen Absturz in eine etwa fünf Meter tiefe Senke. Der Fahrer konnte erst mit der Hilfe der Feuerwehr Meppen aus seinem Führerhaus befreit werden, indem die Frontscheibe durch Einsatzkräfte entfernt wurde. Der Mann kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Insassen des Pkw wurden ebenfalls mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus transportiert. Eine Spezialfirma wurde zur Bergung des auf der Seite liegenden Lasters angefordert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN