Hausfassade hochgeklettert Feuerwehr Meppen befreit Frau von Balkon

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Per Drehleiter halfen Einsatzkräfte der Meppener Feuerwehr einer Frau, die auf ihrem Balkon im ersten Obergeschoss festsaß. Foto: Torsten AlbrechtPer Drehleiter halfen Einsatzkräfte der Meppener Feuerwehr einer Frau, die auf ihrem Balkon im ersten Obergeschoss festsaß. Foto: Torsten Albrecht

Meppen. Zu einem ungewöhnlichen Einsatz ist die Freiwillige Feuerwehr Meppen am Sonntagnachmittag in die Mühlenstraße gerufen worden. Vor Ort stand eine Frau auf einem Balkon im ersten Obergeschoss und kam nicht in ihre Wohnung.

Laut einer Pressemitteilung rettete die Feuerwehr die Betroffene mittels einer Drehleiter aus ihrer misslichen Lage. Gegenüber den Einsatzkräften gab die Frau an, sich habe sich versehentlich ausgesperrt, da sie ihren Wohnungsschlüssel nicht dabei hatte, als sie nach draußen ging.

Mit dem Vorhaben, über den Balkon in die Wohnung zu kommen, kletterte sie die Hausfassade hinauf. Oben gelang es ihr jedoch nicht, die Balkontür zu öffnen. Für die Einsatzkräfte der Feuerwehr war der Einsatz nach gut einer halben Stunde erledigt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN