Ziel ist Deutsche Meisterschaft „Meppen Cheer Stars“ belegen Spitzenplatz

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die „Meppen Cheer Stars“ haben an der Regionalmeisterschaft Nordwest in Braunschweig teilgenommen. Foto: Tom LorenzDie „Meppen Cheer Stars“ haben an der Regionalmeisterschaft Nordwest in Braunschweig teilgenommen. Foto: Tom Lorenz

Meppen. Meppener Cheerleader haben an der Regionalmeisterschaft Nordwest in Braunschweig teilgenommen.

In dar Kategorie „Peewees“ belegten die „Meppen Cheer Stars“ um die Trainerinnen Sarah und Celestine einen dritten Platz. Damit rückt eine Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im Sommer in Hamburg in greifbare Nähe. „Peewees“ ist eine amerikanische Bezeichnung für die Altersklasse bis 12 Jahre. Die Juniors (11 bis 17 Jahre) überzeugen trotz starker Konkurrenz mit einem achten Platz.

Nachdem die Cheerleaderinnen im Dezember 2017 bei der Spirit Challenge in Koblenz mit Platzierungen glänzen konnten, wird klar dass sie den Vergleich mit großen Vereinen aus Städten wie Hamburg und Bremen nicht zu scheuen brauchen. Dabei ist die Cheerleading Abteilung des TV Meppen 1912 noch recht jung, erst vor rund vier Jahren wurde sie gegründet. Jetzt laufen die Vorbereitungen der Cheer Stars für den nächsten Wettbewerb, die Harzer CheerOpen im Juni.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN