Erstes Emsland-Derby steht an ASC Meppen Titans wählt neuen Vorstand

Der neue Vorstand des ASC Meppen Titans: (von links) Christian Dudek, Christoph Steinmetz, Florian Allgeier, Kay Diecks, Ellen Nüsse, Rene Albers, Arndt Leicht. Es fehlt: Andreas Steinkamp. Foto: ASC Meppen TitansDer neue Vorstand des ASC Meppen Titans: (von links) Christian Dudek, Christoph Steinmetz, Florian Allgeier, Kay Diecks, Ellen Nüsse, Rene Albers, Arndt Leicht. Es fehlt: Andreas Steinkamp. Foto: ASC Meppen Titans

Meppen. Mit Kay Diecks hat der ASC Meppen Titans einen neuen Vorsitzenden. Bei der Mitgliederversammlung des American Sports Clubs im Landhotel Albers stand neben Neuwahlen des Vorstands der Blick auf die sportliche Entwicklung im Mittelpunkt.

Der Begrüßung der 50 anwesenden Vereinsmitglieder durch den scheidenden Vorsitzenden Franciskus van den Berghe folgten die Berichte der Abteilungen. Sportlich wurde das vergangene Jahr im Mittelfeld der Landesliga-Tabelle abgeschlossen. Das wollen die Titanen in diesem Jahr verbessern.

Angetreten wird in Gruppe C der Landesliga Nord. Hier trifft man auf alte Bekannte aus Aurich und Westerstede. Neu mit dabei ist die zweite Mannschaft der Oldenburg Knights. „Gleich zum Saisonauftakt wird es eine ganz besondere Begegnung geben“, sagte Florian Allgeier, Headcoach der Titans. Am 6. Mai 2018 gibt es das erste Emsland-Derby, wenn die Titanen auf die neu gegründeten Hasetal Raiders treffen.

Entwicklung der Jugend

Der Ligamodus wurde im Vergleich zum vergangenen Jahr ebenfalls angepasst. So wird es zwei Begegnungen gegen Teams aus anderen Ligagruppen geben. Hier dürfen die Titans die ebenfalls neu gegründeten Celle Stallions begrüßen. Das Team des ASC reist hierfür nach Bremen, zu den Union Bulls.

Erstmalig wird auch ein Jugendteam der Meppen Titans in einem Ligabetrieb antreten. Die U16, die Young Titans, treten in Gruppe C der Jugend-Flag-Liga an. Die jungen Titanen treffen auf die Nordhorn Vikings und die Hamburg Flag Heat. „Es ist schön, zu sehen, dass unsere Jugendabteilung sich so entwickelt. Hier wächst unsere Zukunft heran“, freute sich Jugendwart Christian Dudek.

Neue Baseball-Abteilung

Kassenwart Florian Allgeier kam im Kassenbericht zu dem Schluss, „dass wir wirtschaftlich gut aufgestellt sind“. Der Vorstand erhielt folglich einstimmige Entlastung. Ebenfalls auf der Tagesordnung standen Neuwahlen. Als neue Vorstandsmitglieder wurden gewählt: Kay Diecks als Vorsitzender, Christoph Steinmetz als zweiter Vorsitzender, Andreas Steinkamp als Schriftführer (in Abwesenheit), Rene Albers als Beisitzer. Unterstützt wird der Vorstand durch die ebenfalls neu gewählte Zeugwartin Ellen Nüsse. Als neuer Jugendwart wurde Christian Dudek gewählt. Beisitzer Arndt Leicht dankte stellvertretend für den Gesamtvorstand den scheidenden Amtsinhabern für ihr großes Engagement.

Eine Besonderheit bildete die Neugründung der Baseball-Abteilung. Bereits seit einiger Zeit trainieren die motivierten Sportler zusammen und wollen nun richtig angreifen. „Es gilt nun, den Kader zu vergrößern, um sich zukünftig auch im Ligabetrieb messen zu können“, blickt Teambetreuer Andre Cloppenburg gespannt in die Zukunft.