zuletzt aktualisiert vor

Ex-Profi verstärkt Trainerteam Stefan Wessels neuer Torwarttrainer im Jugendleistungszentrum Emsland

Meine Nachrichten

Um das Thema Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Meppen. Das Trainerteam des Jugendleistungszentrums (JLZ) Emsland hat namhafte Verstärkung bekommen. Ab Januar wird sich der ehemalige Bundesligatorhüter Stefan Wessels, der einst den Sprung vom TuS Lingen zum Deutschen Rekordmeister FC Bayern München gemeistert hat, um die Torhütertalente der Region kümmern. Mit Günter Weist hat zudem ein neuer Athletiktrainer seine Arbeit an der Lathener Straße aufgenommen.

Weist ist studierter Sportwissenschaftler und Lehrer. Ab sofort unterstützt der 37-jährige Meppener die Trainerteams im Herren- und Nachwuchsbereich.

Wessels hingegen kümmert sich ausschließlich um die Talente von der U15 bis zur U23. An zwei Tagen in der Woche steht der 33-jährige Ex-Profi, der in seiner Laufbahn auch für den 1. FC Köln, FC Everton, VfL Osnabrück, FC Basel und zuletzt für den dänischen Erstligisten Odense BK spielte, mit den Torhütern des JLZ Emsland auf dem Trainingsplatz.

„Man muss Torwart gewesen sein, um Torhüter verstehen und beurteilen zu können“, betont Wessels, der mit seiner Familie in Osnabrück lebt und sich dort in der „Osnabrücker Ballschule“ engagiert. „Das ist aber ein anderes Konzept. Bei der Ballschule geht es um Breitensport. Hier geht es um Leistung“, betont Wessels, in der Saison 2000/2001 mit den Bayern die Champions League gewann.

Bei den Bayern trainierte der Emsländer gemeinsam mit Oliver Kahn bei der Torhüterlegende Sepp Maier. Einen entscheidenden Rat hat Wessels jedoch von einer emsländischen Fußballgröße erhalten: „Hubert Hüring hat mir erklärt, dass man als Torhüter das Spiel kommentieren soll, damit man immer konzentriert bleibt.“

Als Trainer will er den Schwerpunkt bei seinen Schützlingen auf eine fundierte Grundlagentechnik legen. „Kraft, Fangtechnik und die richtigen Bewegungsabläufe gehören natürlich dazu“, erklärt Wessels, der derzeit einen B-Lizenz-Trainerlehrgang absolviert und im Anschluss den Torwarttrainerschein machen will.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN