Ein Artikel der Redaktion

Am Mittwochabend im ZDF Überfälle auf Spielhallen im Emsland Thema bei „Aktenzeichen XY“

Von Daniel Gonzalez-Tepper | 19.09.2018, 14:57 Uhr

In der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ wird am heutigen Mittwochabend eine Serie von Überfällen auf Spielotheken im Emsland und der Grafschaft Bentheim thematisiert.

Seit 2016 haben zwei Männer Spielhallen in Salzbergen, Meppen, Nordhorn, Lathen und Bad Rothenfelde überfallen. Dabei erbeuteten sie mehr als 150.000 Euro, teilte die Polizei Emsland/Grafschaft Bentheim am Mittwoch mit.

Die Gesuchten sind etwa 30 Jahre alt und sportlich. Einer der Täter trug bei den Überfällen ein auffälliges Basecap. Die Polizei erhofft sich durch die Ausstrahlung im Fernsehen neue Hinweise auf die Täter. Die Sendung „Aktenzeichen XY“ läuft am heutigen Mittwoch, 19. September 2018, ab 20.15 Uhr im ZDF. Zu sehen sein wird lediglich ein Videobeitrag. Das bekannte persönliche Interview mit einem Ermittler oder einem Sprecher der hiesigen Polizei wird es nicht geben.

Wer Hinweise zu den Überfällen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 zu melden.

Eine Vorschau auf die Sendung und die dort gezeigten weiteren Fälle finden Sie hier.