Ein Artikel der Redaktion

Von Selbstgenähtem über angebauten Tee Kunsthandwerkerinnen eröffnen Popup-Store in Meppen

Von Lucie Wittenberg | 10.09.2020, 18:08 Uhr

Vier Wochen lang wird es in der Meppener Innenstadt bald allerlei Selbstgemachtes geben: Fünf Emsländerinnen eröffnen am kommenden Samstag am Markt einen kleinen Popup-Store. Von selbstgestrickten Socken, über Holzarbeiten und selbstgemachte Kräutersalze ist alles dabei.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden