Ein Artikel der Redaktion

SVO-Frauen straucheln beim Letzten Die Tischtennisspieler der SV Oldendorf steigen in die Landesliga ab

Von Mattis Wittenbrock | 05.04.2022, 14:30 Uhr

Während die Tischtennisspielerinnen der SV Oldendorf in der Oberliga voriges Wochenende ausgerechnet gegen den Tabellenletzten etwas liegen ließen, verabschieden sich die SVO-Männer nach einer Niederlage gegen die TSG Dissen aus der Verbandsliga: Als Tabellenvorletzter steigt das Team in die Landesliga ab.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden