Ein Artikel der Redaktion

Oldendorferinnen starten mit Sieg Nervenstarke Lina Hasenpatt: SVO-Neuzugang bleibt ungeschlagen

Von Mattis Wittenbrock | 30.08.2022, 12:04 Uhr

Der Regionalliga-Saisonstart ist für die Tischtennisspielerinnen der SV Oldendorf geglückt: Gegen den SC Poppenbüttel II gewannen Niina Shiiba und ihre Mannschaft mit 7:3. Neuzugang Lina Hasenpatt blieb dabei ohne Niederlage.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat