Ein Artikel der Redaktion

Vorwurf der unerlaubten Wahlwerbung Thomas Uhlen verschenkt CDU-Apfelsaft in Meller Grundschule – darf er das?

Von Vincent Buß | 11.10.2022, 17:45 Uhr 17 Leserkommentare

Kurz vor der Landtagswahl hat Direktkandidat Thomas Uhlen Apfelsaft mit CDU-Etikett in einer Meller Grundschule verteilt. Die Aktion löste einen Shitstorm aus – und wurde Landeswahlleiterin und Landesschulbehörde gemeldet. Mittlerweile haben sich beide geäußert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche