Ein Artikel der Redaktion

Erweiterung statt Schließung Supermarkt in Gesmold: Breeck hat einen Nachfolger, aber ...

Von Michael Hengehold | 11.09.2022, 09:39 Uhr | Update am 12.09.2022

Die Chancen stehen gut, dass Supermarktbetreiber Ulrich Breeck ein Coup gelingt: Statt Geschäftsaufgabe ist der nahtlose Übergang in Reichweite. Er hat einen Interessenten an der Hand, der den „Nah & Frisch“-Markt ab Dezember weiterführen möchte. Und umfangreiche Erweiterungspläne mitbringt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat