Ein Artikel der Redaktion

Verstärkte Kontrollen am 1. Mai Stadt und Polizei in Melle: Keine Bollerwagen-Touren

Von Christoph Franken | 29.04.2020, 17:27 Uhr

Das Polizeikommkissariat Melle und die Stadtverwaltung sind auf den 1. Mai im Zeichen der Corona-Krise gut vorbereitet: So werden die Streifenfahrten an diesem Feiertag noch einmal verstärkt, und auch ein privater Sicherheitsdienst ist im Einsatz.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden