Ein Artikel der Redaktion

Kaminofen-Hersteller aus Melle Staatsanwaltschaft ermittelt: Verdacht der Untreue gegen Spartherm-Gründer Rokossa

Von Vincent Buß und Michael Hengehold | 27.10.2022, 10:57 Uhr | Update am 28.10.2022

Aus der eigenen Geschäftsführung ist Anzeige gegen mehrere Mitarbeiter des Meller Unternehmens Spartherm erstattet worden. Sie sollen in erheblichem Umfang Kaminöfen unter der Hand verkauft haben. Im Mittelpunkt steht laut einem Medienbericht Firmengründer Gerhard Manfred Rokossa.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche