Ein Artikel der Redaktion

Liedermacher kommt nach Melle Rolf Zuckowski: „Weihnachtsbäckerei ist auf der A1 entstanden“

Von Johannes Kleigrewe | 23.08.2022, 06:00 Uhr | Update am 24.08.2022

Die Mehrheit der Deutschen hat schon mit ihm in der Weihnachtsbäckerei Plätzchen gebacken oder mit seiner Jahresuhr die Monate gelernt: Die Rede ist von Sänger und Liedermacher Rolf Zuckowski. Am 2. September kommt er nach Melle, um seine Autobiografie vorzustellen. Mit unserer Redaktion spricht er über seine Karriere, seinen Nachbarn Otto Waalkes und musikalische Vorbilder.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat