Ein Artikel der Redaktion

Unterschiedliche Aussagen Sandbach verunreinigt: Meller Landwirt bestreitet Absicht

Von Michael Hengehold | 10.06.2019, 14:48 Uhr

"Das war nicht vorsätzlich, ich leite ja nicht bewusst irgendetwas ein", sagt der Landwirt, der in Verdacht steht, den Sandbach verunreinigt zu haben. Ob seine Entwässerung allerdings ordnungsgemäß abgenommen wurde oder nicht, dazu haben er und der Landkreis unterschiedliche Ansichten.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche