Ein Artikel der Redaktion

Handball-Verbandsliga Rückkehrer Vogt zündet den Turbo beim Auftaktsieg der Eickener SV

Von noz.de | 19.09.2022, 17:29 Uhr

Im ersten Saisonspiel haben die Verbandsliga-Handballer der Eickener Spielvereinigung mit einem 29:20-Heimsieg über den FC Schüttorf überzeugt. Besonders die Rückkehrer Janis Vogt und Nico Grötschel spielten eine überragende Partie.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat