Ein Artikel der Redaktion

Verstärkte Kontrollen geplant Polizei Melle appelliert: „Bleiben Sie am 1. Mai zuhause"

Von André Pottebaum | 29.04.2021, 15:19 Uhr

Zum zweiten Mal in Folge steht der 1. Mai, der Tag der Arbeit, unter besonderen Vorzeichen. Stadt und Polizei Melle planen besondere Maßnahmen und appellieren mit Blick auf das Infektionsgeschehen an die Vernunft der Bürger – und an die Einhaltung der geltenden Corona-Schutzregeln.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche