Ein Artikel der Redaktion

Polizei ermittelt Dreist: 50 Altreifen in Melle einfach abgeladen

Von Christoph Franken, Christoph Franken | 27.06.2018, 18:17 Uhr

Die einsame Gegend im Zuge der Straße „Auf der Bleie“ im Bereich der Meller Ortschaft Peingdorf nutzten zwischen Samstagmittag und Montagmorgen bislang unbekannte Täter für eine Umweltstraftat.

Sie entsorgten dort rund um einen Baum 50 Altreifen, die zum Teil noch mit Felgen bestückt waren. Für den Transport zum Ablageort dürfte nach Einschätzung der Polizei ein größeres Fahrzeug, eventuell mit Anhänger genutzt worden sein.

Hinweise zu der illegalen Abfallentsorgung nimmt die Polizei in Melle unter 05422/ 920600 entgegen.