Ein Artikel der Redaktion

Mehr Akzeptanz dank Geldsegen? Neue, größere Windräder in Melle: Stadt soll selbst davon profitieren

Von Vincent Buß | 14.10.2022, 15:20 Uhr

Bestehende Windräder in Bennien, Westendorf und Dratum sollen durch größere ersetzt werden. Dieses Repowering ist umstritten. Jetzt soll aber die Stadt Melle auch selbst davon profitieren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat