Ein Artikel der Redaktion

Schwieriger Job für Hans-Jörg Haferkamp Welche neue Aufgabe ein Meller im Landwirtschaftsministerium hat

Von Christoph Franken | 30.09.2020, 11:47 Uhr

Der Verwaltungsexperte Hans-Jörg Haferkamp aus dem Meller Stadtteil Wellingholzhausen übernimmt im Auftrag von Ministerin Barbara Otte-Kinast im Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz eine wichtige Koordinierungsaufgabe. Er leitet in Hannover seit kurzer Zeit das neu geschaffene Referat für Planung/Strategie/Landwirtschaft 4.0.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden