Ein Artikel der Redaktion

Motorsport-Klassiker in Belgien Meller Team Walkenhorst mit bittersüßem Ergebnis bei 24 Stunden von Spa

Von Heike Dierks | 03.08.2022, 16:59 Uhr

Walkenhorst Motorsport hat mit zwei Autos am legendären 24-Stunden-Rennen in Spa teilgenommen. Im Bronze-Cup wurde das Team Zweiter. Doch der Meller Rennstall ist mit dem Ergebnis insgesamt nicht ganz zufrieden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden