Ein Artikel der Redaktion

Haller Straße/Holterdorfer Straße Meller Kreuzung als Unfallschwerpunkt: Nun sind drei Maßnahmen geplant

Von Simone Grawe | 12.10.2022, 16:29 Uhr 1 Leserkommentar

Die Kreuzung Haller Straße/Holterdorfer Straße im Meller Stadtteil Neuenkirchen zählt als Unfallschwerpunkt. Nun soll die Einmündung mit mehreren Sofortmaßnahmen ausgestattet werden, um künftig sicherer zu werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche