Ein Artikel der Redaktion

Keine Fördermittel mehr Junge Familie will bei Melle nachhaltig bauen - nun sind 30.000 Euro weg

Von Simone Grawe | 02.02.2022, 10:26 Uhr | Update am 16.02.20226 Leserkommentare

Keine KfW-Fördermittel mehr für energieeffizientes Bauen. Eine junge Familie, die in der Nähe von Melle ein Eigenheim bauen möchte, ist schockiert. Jetzt haben sie einen Plan B.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat