Ein Artikel der Redaktion

Ju-Jutsu: Bronze in Abu Dhabi Kampfsportler Vogt vom TSV Westerhausen kommt bei WM-Premiere ins TV

Von Heike Dierks | 19.11.2021, 07:04 Uhr

Fabian Vogt vom TSV Westerhausen hat die Weltbühne mit einem Paukenschlag betreten und Bronze im Ju-Jutsu gewonnen. Das hat der Meller Kampfsportler bei seiner WM-Premiere in Abu Dhabi erlebt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden