Ein Artikel der Redaktion

Jahresrückblick 2021 Was war kurios, besonders oder skurril? Zehn Geschichten aus Melle

Von Kirsten Muck, Christina Wiesmann, Simone Grawe und Martina Ewert | 26.12.2021, 07:52 Uhr

Da war doch noch was, abseits der Pandemie. In diesem Jahr hat uns in Melle der Winter verzaubert, der festgefrorene Eisvogel erstaunt, der Mäusebussard erschrocken und die dicke Katze gerührt. Und da war noch mehr.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden