Ein Artikel der Redaktion

Sieben Meller Schüler in Quarantäne Infizierte Schülerin aus Melle war vor Himmelfahrt noch im Unterricht

Von Michael Hengehold | 27.05.2020, 15:21 Uhr

Auf niedersächsischer Seite 20 in Quarantäne, auf westfälischer Seite drei Personen – das sind die Folgen der Corona-Erkrankung einer 18-jährigen Mellerin, die in Bünde die Erich-Kästner-Gesamtschule besucht. Zuletzt war die Schülerin vor Himmelfahrt im Unterricht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden