Ein Artikel der Redaktion

Waldähnlicher Charakter Wie die Hapke-Kreuzung in Melle und andere Orte grüner werden sollen

Von Ina Wemhöner | 22.09.2022, 17:30 Uhr 1 Leserkommentar

Triste Verkehrsinsel mit grauen Betonsteinen: Die Hapke-Kreuzung im Zentrum von Melle ist kein Hingucker. Doch in nur wenigen Monaten soll hier nun eine grüne Oase entstehen. Und nicht nur hier sind Veränderungen geplant.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat