Ein Artikel der Redaktion

Was passiert nun mit dem Geld? Nach Friedensmarsch: Grundschule Oldendorf spendet für die Ukraine

Von Johannes Kleigrewe | 02.04.2022, 07:33 Uhr

Unmittelbar nach Kriegsbeginn in der Ukraine hatten die Schüler der Grundschule Oldendorf einen Friedensmarsch durch die Oldendorfer Straßen initiiert und diesen mit einer Spendenaktion verbunden. Das gesammelte Geld haben sie nun übergeben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden