Ein Artikel der Redaktion

Alarm am Samstagnachmittag Gasleitung in Melle angebohrt: Leck schnell provisorisch abgedichtet

Von Karsten Grosser | 05.11.2022, 14:30 Uhr | Update am 05.11.2022

Am Samstagnachmittag sind drei Meller Ortsfeuerwehren, Polizei und Rettungsdienst ausgerückt: Aus Wellingholzhausen wurde eine beschädigte Gasleitung gemeldet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche