Ein Artikel der Redaktion

„Er ist ein Lenker und Denker“ Gesmolder Kirmes: Marktmeisterin ehrt Schausteller

Von Christina Wiesmann | 19.09.2016, 13:44 Uhr

Gesellig und entspannt – diese Wörter beschreiben die Schaustellerversammlung der Gesmolder Kirmes durchaus treffend. Am Freitagabend kamen die Kirmes-Organisatoren aus dem Ort, Ortsratsmitglieder und die Schausteller dazu in der Gaststätte Kellersmann zusammen.

Ein herzliches Dankeschön für Marktmeisterin Sabine Schlüter und ihr Team sowie für alle Schausteller hatte Ortsbürgermeister Michael Weßler parat.

Sabine Schlüter dankte den Schaustellern und allen, die tatkräftig mit angepackt haben, um zur Kirmes in diesem Jahr alles pünktlich auf die Beine zu stellen. „Der Aufbau war ja in diesem Jahr eine sehr schweißtreibende Angelegenheit“, schmunzelte die Marktmeisterin angesichts der fast schon tropischen Temperaturen der vergangenen Tage.

Auszeichnung für Tovar

Traditionell werden auf der Schaustellerversammlung besondere Ehrungen vorgenommen. So wurde am Freitag Harald Kruse für sein 25-jähriges Engagement rund um die Kirmes geehrt. „Du bist ein Lenker und Denker“, betonte Michael Weßler, „die fünfte Jahreszeit ist Dein Steckenpferd.“

Eine Laudatio auf die Familie Wulbusch und ihre Gastfreundlichkeit hielt Schausteller Michael Frickenschmidt. Frickenschmidt dankte Lutz Wulbusch im Namen aller Schausteller für „den wunderbaren Wohnwagenplatz und die tatkräftige Hilfe vor Ort“. Wulbusch freute sich: „Ihr seid alle immer herzlich bei uns willkommen.“

Eine besondere Auszeichnung gab es für Bernhard Tovar vom Familienbetrieb „Tovar Racing Cars“. Seit 60 Jahren ist der Autoscooter fester Bestandteil der Kirmes. Über die stete Beteiligung der Familie am größten Volksfest im Grönegau sagte Ortsbürgermeister Michael Weßler: „Das ist für uns eine große Ehre.“

Er dankte Bernd Tovar und seiner Familie für das seit mehreren Generationen entgegengebrachte Vertrauen und freute sich über das alljährliche Engagement der Familie Tovar bei der Kirmes in Gesmold: „Wir können wirklich immer auf Euch zählen.“