Ein Artikel der Redaktion

Dreharbeiten beendet Die Meller Filmcrew hat es (fast) geschafft

Von Christoph Franken | 14.07.2019, 18:00 Uhr

Stolz, Glück, Freude lagen in der Stimme von Oberspielleiter Mark Mathews, als er zum Abschluss der Dreharbeiten am Film „Der Schwarze Obelisk“ in Melle sagen konnte: „Jetzt haben wir es fast geschafft.“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden