Ein Artikel der Redaktion

SCM ist Kreisligameister Badminton: Meller Nachwuchsteams dominieren

Von PM. | 04.03.2020, 14:26 Uhr

Die beiden U-15-Badmintonmannschaften des SC Melle haben mit den Plätzen eins und zwei die Kreisligastaffel der Region Osnabrück/Vechta gewonnen.

Am letzten Spieltag konnte sich die erste SCM-Mannschaft nochmals mit 5:1 gegen TuS Hilter durchsetzen. Gegen den Hasberger BC folgte dann ein 6:0. Das Team hat somit alle Spiele in dieser Saison gewonnen und darf sich nun Kreisligameister nennen.

Auch die zweite Mannschaft des SCM überzeugte. Überraschend hat sich das Nachwuchsteam, das aus den jüngsten Spielern des U-15-Jahrgangs besteht, die Vizemeisterschaft gesichert. In den letzten Spielen musste das junge Badmintonteam auf Toptalent Leroy Englich verzichten, konnte sich aber gegen Hasbergen mit 6:0 durchsetzen. Trotz einer 2:4-Niederlage gegen den TuS Hilter konnte das zweite SCM-Team nicht mehr vom zweiten Platz verdrängt werden.

Für die Meller Badmintonabteilung ein toller Erfolg im Nachwuchsbereich.