Ein Artikel der Redaktion

An der Westhoyeler Windmühle Am Sonntag ist in Melle wieder Mahl- und Backtag

23.06.2016, 16:24 Uhr

Am nächsten Sonntag, 26. Juni, findet an der Westhoyeler Mühle von 11 und 16 Uhr der nächste Mahl- und Backtag statt.

Wie immer werden die Müller bei guten Winden die Mühle mit Windkraft betreiben, nebenher ihre Führungen geben und die Bäcker im Schweiße ihres Angesichts die leckeren Kuchen und das Mühlenbrot herstellen – bevor beides vom Service angerichtet wird.

Marmeladen, Erdbeeren, Fisch

Dazu gibt es natürlich wieder ein interessantes Beiprogramm. Die Besucher können sich wieder mit Marmeladen, dieses Mal von Susanne Fleer, eindecken, und auch weitere Leckereien sind im Angebot. Zum Beispiel Erdbeeren mit Schlagsahne vom Erdbeerhof Böckmann. Etwas rustikaler ist das Angebot am Fischstand, der warme und kalte Fischgerichte anbietet.

Handwerk und Kunst

Wer will (oder muss) kann seinen Messern und Scheren durch Dieter Krawert einen neuen Schliff verpassen lassen. Außerdem informiert der Bienenhof Hellmann über die Imkerei.

Aber auch das Handwerkliche und die Kunst kommen nicht zu kurz. Laura Barmeier und Mareike Kröger stellen allerlei Gefilztes, Genähtes und Gebasteltes her. Elke Sabatin arbeitet mit Ton und bietet ihre Keramikarbeiten auch zum Kauf an. Charlotte Steinmeyer erfreut das Auge mit Acrylbildern. Bei allen Ausstellern können Interessierte sich so manchen Tipp abholen oder auch einfach nur ein bisschen fachsimpeln.