Zusammenprall mit Auto Fahrradfahrer bei Unfall in Melle schwer verletzt

Von Olga Zudilin


Melle. Ein 64-jähriger Fahrradfahrer ist am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall in Melle schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, war der 64-jährige Fahrradfahrer gegen 17.40 auf der Borgholzhausener Straße unterwegs. Da er nach links in die Nachtigallenstraße abbiegen wollte, überquerte er mit dem Fahrrad die gesamte Fahrbahn. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Auto und prallte mit diesem zusammen. Bei dem Zusammenprall wurde der Fahrradfahrer schwer verletzt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Der 42-jährige Autofahrer erlitt einen Schock.