Herbst an der Ledenburg Meller Naturführung führt durch den Raum Nemden

Von pm/awe

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Herbst hat begonnen: Schon bald bieten sich in der Natur solche und ähnliche Bilder. Foto: birgitH / PIXELIODer Herbst hat begonnen: Schon bald bieten sich in der Natur solche und ähnliche Bilder. Foto: birgitH / PIXELIO

Melle. Die „Meller Naturführungen“ richten ihren Blick in die Nachbarschaft:

Die nächste Tour findet am Samstag, 7. Oktober, unter dem Leitgedanken „Herbst an der Ledenburg“ im Raum Nemden in Bissendorf statt. Der Start erfolgt um 15.30 Uhr auf dem Parkplatz am Vereinshaus des Schützenclubs Hasetal. Die Leitung dieser Exkursion haben Heike Drosselmeier und Monika Schengber.

„Der Herbst ist Sammelzeit von Früchten, Beeren und Wurzeln. Aber auch die Sinne werden angeregt durch die Farbenpracht der Blätter und Früchte“, sagen die beiden Naturführerinnen: „Auf einer Tour rund um die Ledenburg, die geprägt ist von altem Baumbestand, wollen wir den artenreichen Lebensraum einer Auenlandschaft erleben und Wissenswertes über Flora und Fauna erfahren.“

Die Teilnehmer werden gebeten, ein Fernglas mitzubringen. Für Erwachsene kostet die Teilnahme drei Euro. Kinder zahlen die Hälfte. Weitere Infos und eine Wegbeschreibung zum Treffpunkt gibt es auf der Internetseite www.melle.ino/naturfuehrungen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN