Unfall mit Sachschaden Pech in der Ausfahrt Melle-Ost

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Nach dem Unfall stand der schwarze Renault falsch herum an der Leitplanke. Foto: Christoph FrankenNach dem Unfall stand der schwarze Renault falsch herum an der Leitplanke. Foto: Christoph Franken

Melle. Pech hatte eine junge Autofahrerin, die am Mittwoch um 13.40 Uhr, aus Richtung Hannover kommend, an der Autobahnabfahrt Melle-Ost ausfahren wollte.

Bei strömendem Regen geriet ihr Fahrzeug in der Kurve der Ausfahrt ins Schleudern, drehte sich, touchierte mit dem linken Kotflügel die Leitplanke und schrammte bis zum Stillstand daran entlang. Nachfolgende Autofahrer halfen ihr sofort, und auch ein vorsichtshalber alarmierter Rettungswagen wurde nicht gebraucht.

Die Polizei bilanzierte leichten Sachschaden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN